Energie- und Klimahotline der Verbraucherzentrale Hamburg 040-248 322 50

Pressemitteilung vom 22.08.2013

2. Schimmel-Aktionstag am 9. November 2013

Mit dem Herbst ziehen in vielen Wohnungen wieder unliebsame Mitbewohner ein. Schimmelpilze breiten sich auf Außenwänden oder Fensterbrüstungen aus. Der grüne oder schwarz-graue Belag ist nicht nur ein ästhetisches sondern vor allem auch ein energetisches und gesundheitliches Problem. Das Netzwerk Schimmelberatung Hamburg bietet am 9. November 2013 von 10 bis 16 Uhr kostenfreie Information und Beratung rund um Wohnungsschimmel an. Im Foyer des Neubaus der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt direkt am S-Bahnhof Wilhelmsburg stehen die Fachleute des Netzwerks für Beratungen und Informationen zur Verfügung.

2. Schimmel-Aktionstag des Netzwerks Schimmelberatung Hamburg

Samstag, 9. November 2013, 10 - 16 Uhr
Ort: Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt (BSU, Neuenfelder Str. 19, 21109 Hamburg

Zum Seitenanfang