Energie- und Klimahotline der Verbraucherzentrale Hamburg 040-248 322 50

Am 18. Oktober 2012 findet die 5. Hamburger Fachtagung "Schimmelpilze in Innenräumen" in der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW) statt. Das Netzwerk Schimmelberatung Hamburg sowie die Mitglieder des Netzwerks unterstützen die Tagung als Kooperationspartner.

„Neubau und Modernisierung“ ist der diesjährige, topaktuelle Schwerpunkt. Die Tagung ist interdisziplinär ausgerichtet und richtet sich an Wohnungsverwalter, Architekten, Mediziner, Rechtsanwälte, Sachverständige, Sanierer, Berater und alle anderen, die beruflich mit Wohnungsschimmel konfrontiert sind.

Wenn in einem Neubau oder nach einer Modernisierung Schimmelpilze auf den brandneuen Flächen wachsen, ist das eine besonders unangenehme Feststellung für die Betroffenen, die häufig hohe Kosten und aufwändige Sanierungen nach sich zieht. In acht Referaten gehen Fachleute aus Architektur, Lüftungstechnik, Baugutachten, Baurecht und Sanierung den Ursachen, der Vermeidung und der Sanierung solcher Schäden auf den Grund.

Weitere Informationen sowie Anmeldungen unter:

www.umweltberatung-nord.de/schimmeltagung-2012.html

Zum Seitenanfang